header klettern 1400

Am Samstag den 25.7. haben sich 24 große und kleine Bergsportler am Bahnhof in Dollnstein zu einer Kanu- und Kajaktour auf der Altmühl getroffen. Zuerst mussten wir allerdings mit der Bahn nach Sollnhofen fahren, wo wir unsere Boote erhielten. Die Matrialausgabe hat sich ganz schön hingezogen und wir wollten schon ungeduldig werden, doch als dann kurz vor unserem Start ein starker Gewitterregen herunter prasselte, waren wir doch froh um diese Verzögerung und konnten trocken starten. Schnell waren alle auf die verschiedenen Kanus und Kajaks aufgeteilt und konnten die Fahrt beginnen. Bei einem Stopp am Wehr der Hammermühle haben wir uns im Biergarten gestärkt und einige Mutige sind danach durch die Bootsrinne des Wehres gefahren. Weiter ging es dann, mehr oder weniger trocken zum nächsten Wehr in Hagenacker. Das Wetter hat super gehalten und nur der Gegenwind hat uns manchmal zu schaffen gemacht, so sind wir fröhlich am Nachmittag in Dollnstein aus den Booten gestiegen. Den schönen Tag haben wir mit einer gemeinsamen Brotzeit beendet. Vielen Dank an alle Teilnehmer und Michael für die Organisation, es hat uns viel Spaß gemacht.